Rezept: Smoothie gegen Cholesterin

Smoothies sind in, Smoothies sind gut , vor allem aber sind Smoothies gesund. Einer der Spitzenreiter ist der Apfel-Kiwi-Avocado-Smoothie. Schnell zubereitet ist er vor allem in der dusteren Jahreszeit ein absoluter Pflichtdrink, wenn es um Gesundheit geht. Denn mit seinen Zutaten ist er ein hervorragenden Cholesterin-Senker.

Zutaten

  • 1 reife Kiwi,
  • 50 ml naturtrüber Bio-Apfelsaft 
  • 100 ml eiskaltes Mineralwasser
  • eine halbe Zitrone
  • eine halbe reife Avocado 
  • Dazu Eiswürfel

Zubereitung

Die Zitrone totale auspressen und den Saft in ein hohes Glas geben. Den Kern aus der Avocado herausholen und das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel aus der Schale lösen und auch in das Glas geben. Die Kiwis schälen und zwei Scheiben zur Seite legen. Den Rest fein würfeln und mit dem Apfelsaft zur Avocado ins Glas geben. Mit dem Mixer fein pürieren, mit dem Apfelsaft und den Eiswürfeln in ein großes Glas geben. Den Drink mit den Kiwischeiben garnieren. Zum Wohl.

Die gesunden Inhaltsstoffe

Die Zitrone liefert dem Drink nicht nur eine frische und eine basische Grundlage, sondern auch viel Vitamin C. Noch mehr Vitamin C liefert allerdings die Kiwi: Mit einer großen Kiwi decken Sie schon Ihren Tagesbedarf ab. Dazu kommen Kalzium, Magnesium, B- und E-Vitamine und Ballaststoffe. Die Kiwi enthält das wichtige Enzym Actinidin, welche im Körper Eiweiß aufspaltet. Und: Eine Kiwi hat nur etwa 43 kcal - also bestens Diätgeeignet.

Avocado ist eine der gesündesten Früchte überhaupt. Der Grund: Sie hat sehr viel pflanzliches Fett.Aber dieses Fett besteht fast nur aus ungesättigten Fettsäuren. Und mit denen können Sie den Cholesterinspiegel sehr positiv beeinflussen. Und sie hat eine große Menge der wichtigsten Vitamin: Alpha-Carotin, Beta-Carotin, Vitamin E und Biotin.  Das Vitamin A ist wichtig für die Blutbildung und für den Aufbau einer gesunden Haut. Außerdem enthält die Avocado Lutein. Dieser Pflanzenfarbstoff ist lebenswichtig für die eine gesunde und leistungsfähige Netzhaut.