Rezept: Gesunder grüner Smoothie

Grüner Smoothie

© Boyarkina Marina - Fotolia.com

Smoothies sind in, Smoothies sind gesund, Smoothies können Sie selber machen. Das cremige Getränk ist viel mehr als ein Erfrischungsgetränk. Ein gesunder grüner Smoothie ist eine wahre Vitaminbombe, mit der Sie die Abwehrkräfte stärken und das Immunsystem stabilisieren. Außerdem ist er gut für die Verdauung und ein wunderbarer Begleiter für eine Diät. Warum ein grüner Smoothie so gesund ist und wie man ihn selber macht - das können Sie jetzt lesen.

Sie brauchen folgende Zutaten

Eine reife Banane, das Viertel einer reifen und süßen Ananas, eine mittelgroße Orange, eine reife Kiwi, ein Teelöffel Weizengraspulver fünf Blätter Endiviensalat und ein Glas stilles Mineralwasser.

Die Zubereitung

Alles gut waschen und die Orange schälen. Alles in Ihrem Mixer mit der höchsten Stufe pürieren, bis die Zutaten cremig geworden sind. Dann das Glas stilles Mineralwasser dazu geben. Langsam trinken.

Die gesunden Inhaltsstoffe des grünen Smoothies:

  • Die Ananas liefert Mineralien und Spurenelemente wie Magnesium, Calcium, Kalium, Phosphor, Eisen Jod und Zink. Die stärken unser Immunsystem. Ananas wirkt stark basisch und hilft gegen Übersäuerung. Wegen ihrer Inhaltsstoffe ist sie auch ein Stimmungsaufheller.
  • Die Banane stärkt mit Kalium und Magnesium die Nerven und das Herz. Sie ist ein schneller Energiebringer und verbessert die Stimmung. Und sie beruhigt in Stress-Situationen.
  • Die Orange ist ein starker Vitaminträger, vor allem an Vitamin C. Zwei Orangen decken den Tagesbedarf. Sie ist sehr eisenhaltig, das ist gut für die Blutbildung und sie enthält Phosphor. Der ist wichtig für die Energiegewinnung und -speicherung.
  • Mit einer Kiwi decken Sie Ihren Tagesbedarf an Vitamin C, dazu kommen Vitamin E und die B-Vitamine. Außerdem enthält sie die wichtigen Omega 3-Fettsäuren (senken den Cholesterinspiegel) das Enzym Actinidin, das bei der Aufnahme von Eiweiss eine wichtige Rolle spielt.
  • Endiviensalat enthält Bitterstoffe, die für die Verdauung gut sind. Er enthält viele Vitamine und Ballaststoffe.
  • Weizengraspulver wirkt basisch und hat sehr viel Vitalstoffe. Es wirkt sehr stark antioxidativ und hilft so geben Zivilisationskrankheiten.